Wahlen in Spanien (Reloaded)

1 Chusma-Stern2 Chusma-Sterne3 Chusma-Sterne (Null Stimmen)

Am kommenden Sonntag wählen die Spanier ein neues Parlament. Mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit wird Mariano Rajoy, Spitzenkandidat der Nazi- Volks- Fascho-Partei PP das Zepter übernehmen und den Betrüger José Luis Zapatero als Ministerpräsidenten ablösen.

Wir als erfolgreiche Unternehmer sagen: Endlich. Dann ist nämlich Schluss mit dem ganzen Sozigeschrei und Gewerkschaftszwergen. Schluss mit Arbeitnehmerrechten, gleichgeschlechtlicher Ehe und legaler Abtreibung. Dann wird endlich aufgeräumt!

Passend zum Thema “Wahlen in Spanien” haben wir einen alten Podcast unseres Volontärs (der berechtigterweise aber völlig ohne Hoffnung für einen Sieg der Sozis betet) aus unserem Archiv ausgegraben. In diesem einmalig tiefgründig recherchierten Beitrag ging es um die Europawahl. Trotzdem ist dieses preisgekrönte Dokument so aktuell wie nie. Das wollen wir niemandem vorenthalten. Bitteschön:

Podcast abonnieren

 

 

Weitere Chusma-Texte

1 Kommentar zu “Wahlen in Spanien (Reloaded)”

  1. RT @Chusmaniac: Am Sonntag wird in Spanien gewählt. Unser exklusiver Ausblick!!! http://t.co/7tUuuF29

Senf abgeben