Ode an den Rio Guadalmedina in Málaga

1 Chusma-Stern2 Chusma-Sterne3 Chusma-Sterne (Null Stimmen)

Wo krebst der Krebs tagein, tagaus
Wo ist der Flussreiher zuhaus
Wo grünt das Grün oasengleich
Was nennt die Miesmuschel ihr Reich

Wo schwimmt die Flussforelle fröhlich
wo werden Hechte dick und selig
Wo pflanzen sich die Gänse fort
Und geben Enten sich das Wort

Das Paradies, das Biotop
der Himmel, den der Dichter schrob
es kann nicht, da trügt kein Schein
der Rio Guadalmedina sein

rio_guadalmedina

Weitere Chusma-Texte

3 Kommentare zu “Ode an den Rio Guadalmedina in Málaga”

  1. “Ode an den Rio Guadalhorce in Málaga” http://tinyurl.com/dj9vjs

  2. Ode an den Rio Guadalmedina in Malaga. Was für ein Fluss! http://tiny.cc/noyy5

  3. “Ode an den Rio Guadalhorce in Málaga” http://tinyurl.com/dj9vjs

Senf abgeben