El Rey del Flamenco: Die Suche nach dem König des Flamenco

1 Chusma-Stern2 Chusma-Sterne3 Chusma-Sterne (Null Stimmen)

reyEs ist eine Nachricht, die offene Ohren noch weiter öffnet und Mauern aus Watte federleicht durchdringt: El Rey del Flamenco, der Flamenco-König, ist verschwunden – wieder. Nachdem der Meister des spanischen Kulturtanzes vor wenigen Monaten in Barcelona das letzte Mal gesehen wurde und die Massen für sich begeistern konnte, fehlt nun jede Spur von ihm.

Doch wo ist er jetzt, wo ging er hin, der Flamenco-König? Warum ist das überhaupt wichtig? Werden wir es jemals erfahren?

Ja, wir werden es erfahren. Denn was die meisten nicht wissen, und was auch Experten der feurigen Schauspiels unbekannt sein dürfte – El Rey del Flamenco kommt aus Deutschland. Chusmania.com hat exklusiv Kontakt mit dem privat sehr zurückhaltenden Flamenco-Gott aufgenommen und wird demnächst lang und breit über den scheuen Ausnahmekünstler berichten. Freuen Sie sich schon mal darauf.

Edit: Hier gehts zum ersten Teil des Interviews!

Weitere Chusma-Texte

6 Kommentare zu “El Rey del Flamenco: Die Suche nach dem König des Flamenco”

  1. SIE ! haben gesagt, dass SIE spaniennachrichten veröffentlichen. SIE! schrieben nun über Flamenco. Schämen würde ich mich. Ich seit 17 Jahren Spanien, aber so etwas ist mit noch nie untergekommen. Man sollte Ihnen die Domain wegnehmen. ich werde mich bei den Behörden über SIE beschweren. SIE sind unglaublich!

  2. So ein Schwachsinn ist mir lange nicht untergekommen. Das WWW hat eben auch viele Nachteile. Einer davon, jede/r kann versuchen das Niveau (für die Betreiber dieses Blogs: Nivo gesprochen) Neunlive-RTL6&Co zu unterbieten.

  3. @reina real: Leider verstehen wir einige in Ihrem Kommentar vorkommende Abkürzungen nicht: Was ist denn das WWW? Auch Neunlive-RTL&Co. sind uns leider nicht bekannt. Wir werden aber mit Nachdruck daran arbeiten, unser Nievoo (ja, bei uns heißt das so) schnellstmöglich den uns unbekannten Abkürzungen anzupassen. Zum Thema: Bald gibt es hier exklusiv ein Interview mit dem rey del flamenco, also nicht böse sein, sondern dranbleiben.
    Die Gute-Nacht-Redaktion

  4. “Der König des Flamenco lebt in unsere Seele”

  5. El Rey del Flamenco: Die Suche nach dem König des Flamenco ( http://tinyurl.com/as6udj )

  6. Thanks for sharing suerpb informations. Your website is so cool. I am impressed by the details that you have on this website. It reveals how nicely you perceive this subject. Bookmarked this web page, will come back for more articles. You, my friend, ROCK! I found simply the info I already searched all over the place and just couldn’t come across. What an ideal web-site.

Senf abgeben